Zitat des Monats März – Bundesministerin a. D. Brigitte Zypries

Der März als Weltfrauenmonat ist dazu prädestiniert, eine politische Stimme zu hören. Aus diesem Grunde freuen wir uns, mit Brigitte Zypries, Bundesministerin a. D., eine erfahrene elder stateswoman zu hören. Sie sagt mit Blick auf den Weltfrauentag:

„Jede und jeder für Gleichberechtigung! Alle müssen dazu beitragen, dass das #genderpaygap überwunden wird, dass mehr als 28% der Führungspositionen von Frauen besetzt werden und dass die Care-Arbeit gleich verteilt ist.“


Brigitte Zypries ist studierte Juristin und war Bundesministerin der Justiz und im Anschluss Bundesministerin für Wirtschaft und Energie. Sie ist erste Vorsitzende des deutschen Beirats des European Leadership Network (ELNET) und außerdem Herausgeberin und Kolumnistin des DUB UNTERNEHMER-Magazins – um nur einige wenige Elemente ihres Lebens zu nennen.

Seit Jahren setzt Brigitte Zypries sich für Gleichberechtigung und Diversität ein und hat sich in dem Zusammenhang auch für gendergerechte Sprache ausgesprochen. Damit ist sie ein perfektes Match für #sieistsparkasse und wir könnten nicht stolzer sein, sie in diesem Monat – und ganz grundsätzlich – an unserer Seite zu wissen.

Wir sagen: Vielen Dank für Ihren Einsatz und für das tolle und wichtige Zitat, liebe Brigitte Zypries! 👏

Jetzt diesen Artikel teilen!

Share on facebook
Share on xing
Share on linkedin

Über die Autorinnen:

Ina Begale (IB, rechts) leitet den Fachbereich „Personalwirtschaftliche Grundsatzfragen“ des RSGV. „Die berufliche Förderung von Frauen ist eines der wesentlichen strategischen Personalthemen“, ist sie fest überzeugt. In Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels auch in Sparkassen kann und darf auf die weibliche Ressource nicht verzichtet werden.

Margareta Rieck (MR, links) ist die Gleichstellungsbeauftragte des RSGV. Frauen beruflich zu fördern, ist eine ihrer Aufgaben. Zudem arbeitet sie für die externe Kommunikation des RSGV; mithilfe des Blogs kann sie zwei ihrer beruflichen Leidenschaften leben: sich für die Gleichberechtigung von Frauen einzusetzen und zu schreiben.

Annika Geister (AG) ist Mitarbeiterin der Pressestelle des RSGV. Sie unterstützt ihre beiden Kolleginnen, indem sie die spannende Arbeit in der Frauenförderung redaktionell für die Öffentlichkeit begleitet.

Kontakt:

Sie wollen mehr über unsere Tätigkeiten erfahren? Dann schreiben Sie uns doch eine E-Mail.

Folgen Sie uns:

Ausgezeichnet:

Das Cross Mentoring-Programm des RSGV ist zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Mentoring (DGM).

Termine:

30.05.2022

Virtueller Workshop zu Verhandlungskompetenz (Angebot für Alumnis); 18:00 – 19:00 Uhr

30.06.2022

Virtuelle Session over Lunch (SoL), Angebot für Alumnis, 12:00 – 13:00 Uhr

19. Oktober 2022

Auftaktveranstaltung 4. Runde Cross Mentoring im Rheinland, Düsseldorf, 14:00 – 17:00 Uhr

Betreiber:

Der RSGV ist der Dachverband und die Interessenvertretung der Sparkassen im Rheinland.

Er berät seine Mitgliedssparkassen in geschäftspolitischen und rechtlichen Fragen, initiiert und koordiniert bankfachliche Konzepte und betreut Projekte. Des Weiteren konzipiert und realisiert der RSGV Marketingaktivitäten wie Werbekampagnen, Verkaufsförderungsaktionen und Messebeteiligungen.